Dortmund überrascht. Dich.
Banner

virtuelles Rathaus

Picture:GPM Foto

PA_ProductCatalogViewer

Actions
Tiefbauamt

Tiefbauamt

Tiefbauamt

Rund 650 qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Tiefbaumt bieten vielfältigste Dienstleistungen für die Menschen, die in Dortmund leben und arbeiten, für Unternehmen und Gäst unserer Stadt.
Wir planen den Neu- und Umbau der technischen Infrastruktur wie: Straßen, Wege, Plätze, Brücken und ÖPNV-Anlagen für Stadtbahn und Bus, sowie Grünanlagen, Schulhöfe, Kindergarten- und Sportplatzaußenanlagen, Spielplätze sowie Kleingartenanlagen.
Wir bauen und betreiben, verwalten, unterhalten und pflegen: Straßen inklusive Geh- und Radwege, Park&Ride-Anlagen, Bike&Ride-Anlagen, Lichtsignalanlagen und Straßenbegleitgrün mit den entsprechenden Beschilderungen und Markierungen, Plätze und Boulevards mit Beleuchtung und Begrünung, Brücken, Stadtbahnanlagen und Bushaltestellen, Grünflächen, Sport- und Freizeitanlagen wie z.B. Westfalenpark und Botanischer Garten,
Unser Aufgabenbereich umfasst unter anderem: 1.780 km Straßen, 274 Brücken, 150.000 Straßen- und Anlagenbäume, 800 ha Grünanlagen sowie über 50.000 Leuchtstellen und 650 Lichtsignalanlagen.
Wir kümmern uns auch um die Schulwegsicherung, den Lärmschutz an Verkehrswegen, die Parkraumbewirtschaftung nebst Parkuhren, das Parkleitsystem, Straßenbenennungen und die Widmung von Straßen. Veranstaltungen - vor allem im öffentlichen Raum - sichern wir mit Absperrmaßnahmen oder Verkehrsumleitungen. Auch für die Belange der behinderten Menschen und des Radfahrverkehrs auf Dortmunder Wegen setzen wir uns ein.
Sie erhalten bei uns Genehmigungen und Sondernutzungserlaubnisse wenn Sie zum Beispiel auf öffentlichen Wegeflächen Außengastronomie betreiben möchten, ein Baugerüst oder Baucontainer für Bauschutt aufstellen oder Baumaterialien lagern wollen, wenn Sie einen Ruhrgebietsparkausweis für Handwerker, eine Taxi- oder Mietwagenlizenz benötigen, als Straßenkünstler in der Stadt ihr Können zeigen wollen, Werbematerialien und Flyer verteilen oder einen Film im Stadtgebiet drehen möchten oder Hubschrauberrundflüge, Fallschirmabsprünge sowie Heißluftballonfahrten durchführen.
Transportunternehmen erhalten bei uns Güterkraftfahrlizenzen und Genehmigungen für Lang- oder Schwertransporte sowie Fahrten an Sonn- und Feiertagen.
Vielleicht möchten Sie auch eine Baumpatenschaft oder einen Garten auf Zeit übernehmen? Wir helfen Ihnen weiter.

Wenn Sie eine Veranstaltung planen, kümmert sich die Koordinierungsstelle für Veranstaltungen als zentrale Anlaufstelle um Ihr Anliegen.

Kontakt

Name der Behörde:
Tiefbauamt
Rund 650 qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Tiefbaumt bieten vielfältigste Dienstleistungen für die Menschen, die in Dortmund leben und arbeiten, für Unternehmen und Gäst unserer Stadt.
Wir planen den Neu- und Umbau der technischen Infrastruktur wie: Straßen, Wege, Plätze, Brücken und ÖPNV-Anlagen für Stadtbahn und Bus, sowie Grünanlagen, Schulhöfe, Kindergarten- und Sportplatzaußenanlagen, Spielplätze sowie Kleingartenanlagen.
Wir bauen und betreiben, verwalten, unterhalten und pflegen: Straßen inklusive Geh- und Radwege, Park&Ride-Anlagen, Bike&Ride-Anlagen, Lichtsignalanlagen und Straßenbegleitgrün mit den entsprechenden Beschilderungen und Markierungen, Plätze und Boulevards mit Beleuchtung und Begrünung, Brücken, Stadtbahnanlagen und Bushaltestellen, Grünflächen, Sport- und Freizeitanlagen wie z.B. Westfalenpark und Botanischer Garten,
Unser Aufgabenbereich umfasst unter anderem: 1.780 km Straßen, 274 Brücken, 150.000 Straßen- und Anlagenbäume, 800 ha Grünanlagen sowie über 50.000 Leuchtstellen und 650 Lichtsignalanlagen.
Wir kümmern uns auch um die Schulwegsicherung, den Lärmschutz an Verkehrswegen, die Parkraumbewirtschaftung nebst Parkuhren, das Parkleitsystem, Straßenbenennungen und die Widmung von Straßen. Veranstaltungen - vor allem im öffentlichen Raum - sichern wir mit Absperrmaßnahmen oder Verkehrsumleitungen. Auch für die Belange der behinderten Menschen und des Radfahrverkehrs auf Dortmunder Wegen setzen wir uns ein.
Sie erhalten bei uns Genehmigungen und Sondernutzungserlaubnisse wenn Sie zum Beispiel auf öffentlichen Wegeflächen Außengastronomie betreiben möchten, ein Baugerüst oder Baucontainer für Bauschutt aufstellen oder Baumaterialien lagern wollen, wenn Sie einen Ruhrgebietsparkausweis für Handwerker, eine Taxi- oder Mietwagenlizenz benötigen, als Straßenkünstler in der Stadt ihr Können zeigen wollen, Werbematerialien und Flyer verteilen oder einen Film im Stadtgebiet drehen möchten oder Hubschrauberrundflüge, Fallschirmabsprünge sowie Heißluftballonfahrten durchführen.
Transportunternehmen erhalten bei uns Güterkraftfahrlizenzen und Genehmigungen für Lang- oder Schwertransporte sowie Fahrten an Sonn- und Feiertagen.
Vielleicht möchten Sie auch eine Baumpatenschaft oder einen Garten auf Zeit übernehmen? Wir helfen Ihnen weiter.

Wenn Sie eine Veranstaltung planen, kümmert sich die Koordinierungsstelle für Veranstaltungen als zentrale Anlaufstelle um Ihr Anliegen.
Visitenkarte:
Telefon:

02 31/50- 2 26 68 und -2 79 67

Fax:

0231/50 - 2 24 36

Email:

tiefbauamt@dortmund.de

Dienstleister:

Internet:

"Tiefbauamt"

Öffnungszeiten:

Mo:
08:30 - 15:00
Di:
08:30 - 15:00
Mi:
08:30 - 15:00
Do:
08:30 - 17:00
Fr:
08:30 - 12:00

Anfahrt:

Adresse:

Königswall 14
44137 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

S1, S2, S5, RE1, RE3, RE4, RE6, RE11, RE 57, RB 43, RB 50-53, RB59, U41, U45, U47, U49 (Bahnhof Hauptbahnhof) , U41, U43, U44, U45, U47, U49 (Bahnhof Kampstraße)

Footer area

Complementary Content
${loading}