Dortmund überrascht. Dich.
Banner
Picture:Roland Gorecki

PA_ProductCatalogViewer

Actions

Zweckentfremdung von Wohnraum

Zweckentfremdung von Wohnraum

Zweckentfremdung von Wohnraum

Zweckentfremdung von Wohnraum

Jede Nutzung von Wohnraum zu anderen als zu Wohnzwecken stellt eine Zweckentfremdung dar. Abbruch oder Leerstand von Wohnraum fallen ebenso darunter wie die Umnutzung.

Kontakt

Name der Behörde:
Amt für Wohnen
Wohnungsaufsicht
Visitenkarte:
Telefon:

0231 50-23920 0231 50-26359

Fax:

0231 50-10458

Email:

mailto:wohnungsaufsicht.fb64@stadtdo.de

Dienstleister:

Internet:

"Amt für Wohnen
Wohnungsaufsicht"

Öffnungszeiten:

Die Wohnungsaufsicht ist während der Öffnungszeiten für Vorsprachen nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung unter den oben angegebenen Telefonnummern geöffnet.

Nur nach Terminvereinbarung:

Mo:
7:30 - 12:00   13:00 - 15:00
Di:
7:30 - 12:00
Mi:
-
Do:
7:30 - 12:00   13:00 - 17:00
Fr:
7:30 - 12:00

Anfahrt:

Adresse:

Südwall 2-4
44137 Dortmund

Infos zur Barrierefreiheit

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

mit allen Stadtbahnlinien Haltestelle Stadtgarten und mit der S-Bahn Bhf. Stadthaus

Diesen Service erhalten Sie

persönlich

schriftlich

Gebühren

Es werden Gebühren nach der städt. Verwaltungsgebührensatzung erhoben

Voraussetzungen

Es muss ein Antrag in schriftlicher Form gestellt werden.

Unterlagen

Der Zweckentfremdungsantrag muss durch entsprechende Nachweise begründet werden.

Fristen

Nach Eingang vollständiger Unterlagen wird der Antrag zeitnah bearbeitet.

Rechtsgrundlagen

Wohnraumstärkungsgesetz in der zurzeit gültigen Fassung Satzung zum Schutz und Erhalt von Wohnraum im Gebiet der Stadt Dortmund
Statistikbild zur Erfassung der anonymisierten Aufrufzahlen

Footer area

Complementary Content
${loading}