Picture: Roland Gorecki

PA_ProductCatalogViewer

Actions

Negativatteste bzw. gesetzliche Vorkaufsrechte

Negativatteste bzw. gesetzliche Vorkaufsrechte

Negativatteste bzw. gesetzliche Vorkaufsrechte

Erteilung von Negativattesten nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches, bzw. Ausübung von gesetzlichen Vorkaufsrechten

Die Stadt Dortmund prüft, ob ein gesetzliches Vorkaufsrecht besteht. Ist dies nicht der Fall, wird ein Negativattest erteilt.

Kontakt

Name der Behörde:
Fachbereich Liegenschaften
Liegenschaftliche Dienste
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50-22239

Email:

liegenschaftsamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

Mo:
08:00 - 12:00   13:00 - 15:30
Di:
08:00 - 12:00   13:00 - 15:30
Mi:
08:00 - 12:00   13:00 - 15:30
Do:
08:00 - 12:00   13:00 - 17:00
Fr:
08:00 - 12:00

Anfahrt:

Adresse:

Ostwall 60
44135 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U41, U45, U47, U49, S4 (Haltestelle Stadthaus)

Diesen Service erhalten Sie

persönlich

schriftlich

digital

Gebühren

nach der aktuell gültigen Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Dortmund 46,00 € für Grundstücke die einer wirtschaftlichen Einheit zugehörig sind. Sind mehrere wirtschaftliche Einheiten betroffen, erhöht sich die Gebühr je zusätzlicher Wirtschaftseinheit um 15,50 €.

Voraussetzungen

Vorlage eines Kaufvertrages durch den beurkundenden Notar

Unterlagen

notarieller Kaufvertrag

Fristen

Soweit keine besonderen Klärungen erforderlich werden, erfolgt die Bearbeitung innerhalb von 2 Wochen; die gesetzliche Frist beträgt 3 Monate jeweils ab Eingang des vollständigen Kaufvertrages.

Rechtsgrundlagen

  • Baugesetzbuch
  • Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Bauleitplanung
  • Gebührensatzung

Eine häufig gestellte Frage

Wer kann den Antrag stellen?
Statistikbild zur Erfassung der anonymisierten Aufrufzahlen

Footer area

Complementary Content
${loading}