Dortmund überrascht. Dich.
Banner

virtuelles Rathaus

Picture:GPM Foto

PA_ProductCatalogViewer

Actions

Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher

Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher

Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher

Durchführung von Maßnahmen und Projekten zur Förderung und Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher zur Verbesserung der Bildungs- und Ausbildungschancen, Prävention von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, sowie Förderung des friedlichen Zusammenlebens in Schule und Nachbarschaft

Kontakt

Name der Behörde:
Schulverwaltungsamt
Das Schulverwaltungsamt der Stadt Dortmund gestaltet in gemeinsamer Verantwortung mit dem Land Nordrhein-Westfalen ein breitgefächertes und bedarfsorientiertes Bildungs- und Erziehungsangebot. Zu seinen Aufgaben gehört neben der Schulentwicklungsplanung und Schulorganisation die Sicherung der räumlichen, sächlichen, personellen und finanziellen Voraussetzungen für leistungsfähige Dortmunder Schulbetriebe. Dazu gehören Neubau, Erweiterung, Umbau und Unterhaltung von Schulgebäuden ebenso wie die Bereitstellung von Lehr- und Unterrichtsmitteln sowie von Schuleinrichtungen oder die Gewährung von Lernmittelfreiheit und Schülerfahrkosten. Darüber hinaus unterstützt die Schulverwaltung mit ihren pädagogischen Diensten in enger Kooperation mit der staatlichen Schulaufsicht die Schulen bei der Entwicklung und Gestaltung der Schule zum Haus des Lernens und Lebens.
Visitenkarte:
Telefon:

(0231) 50-0

Email:

schule@dortmund.de

Dienstleister:

Internet:

"Schulverwaltungsamt"

Öffnungszeiten:

Mo:
8:00 - 12:00   13:00 - 15:30
Di:
8:00 - 12:00   13:00 - 15:30
Mi:
8:00 - 12:00   13:00 - 15:30
Do:
8:00 - 12:00   13:00 - 17:00
Fr:
8:00 - 12:00

Anfahrt:

Adresse:

Königswall 25-27
44135 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U43, (Haltestelle Westentor), alle Linien, die über Hauptbahnhof führen (Ausstieg Hauptbahnhof)
Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher Durchführung von Maßnahmen und Projekten zur Förderung und Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher zur Verbesserung der Bildungs- und Ausbildungschancen, Prävention von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, sowie Förderung des friedlichen Zusammenlebens in Schule und Nachbarschaft

Diesen Service erhalten Sie

persönlich

schriftlich

Statistikbild zur Erfassung der anonymisierten Aufrufzahlen

Footer area

Complementary Content
${loading}