Dortmund überrascht. Dich.
Banner

virtuelles Rathaus

Picture:GPM Foto

PA_ProductCatalogViewer

Actions

Hilfen zum Erhalt und zur Erlangung einer Wohnung bei fristloser Kündigung und SGB XII Bezug

Hilfen zum Erhalt und zur Erlangung einer Wohnung bei fristloser Kündigung und SGB XII Bezug

Hilfen zum Erhalt und zur Erlangung einer Wohnung bei fristloser Kündigung und SGB XII Bezug

Bei drohendem Wohnraumverlust können Hilfen zum Erhalt oder zur Anmietung einer anderen Wohnung gewährt werden.

Sofern gegen Sie eine fristlose Kündigung des Mietverhältnisses wegen bestehender Mietschulden ausgesprochen wird, besteht nach der Vorschrift des Sozialgesetzbuches XII die Möglichkeit, Ihnen Ihre Wohnung durch Übernahme der rückständigen Mieten zu erhalten. Alternativ kommt unter bestimmten Voraussetzungen die Anmietung einer anderen sozialhilferechtlich angemessenen Wohnung in Betracht kommen. Sollte bereits eine Räumungsklage erhoben worden sein, ein Räumungsurteil vorliegen oder aber die zwangsweise Räumung Ihrer Wohnung bevorstehen, ist unsererseits darüber hinaus im Regelfall eine Abklärung mit Ihrem Vermieter erforderlich. Abzuklären ist, ob Ihr Vermieter Ihrem Weiterverbleiben in der Wohnung zustimmt.

Kontakt

Name der Behörde:
Sozialamt
Hilfen bei drohender Wohnungslosigkeit
Verhinderung von Obdachlosigkeit und Erhalt einer wirtschaftlich angemessenen Wohnung. Hilfe zur Anmietung eines neuen wirtschaftlich angemessenen Wohnraums. Ordnungsrechtliche Unterbringung zur Vermeidung von Obdachlosigkeit Bearbeitung von Energienotlagen.
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50-25346

Fax:

0231-50-26534

Email:

Sozialamt@Dortmund.de

Öffnungszeiten:

Mittwochs geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:30
Di:
8:00 - 10:30
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:30
Fr:
8:00 - 10:30

Anfahrt:

Adresse:

Luisenstraße 11-13
44137 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U41, U42, U45, U46, U47, U49 (Haltestelle Stadtgarten), S4 (Haltestelle Möllerbrücke)
Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Scharnhorst
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 28800

Fax:

0231-50 10323

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Gleiwitzstraße 277
44328 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Mengede
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 28001

Fax:

0231-50 28095

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Bürenstraße 1
44359 Dortmund

Infos zur Barrierefreiheit

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Lütgendortmund
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 28942

Fax:

0231-50 28974

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Limbecker Straße 31
44388 Dortmund

Infos zur Barrierefreiheit

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Innenstadt-West
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 25287

Fax:

0231-50 29444

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Hospitalstraße 2-4
44149 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Innenstadt-Ost
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 24551

Fax:

0231-50 10024

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Heiliger Weg 7-9
44137 Dortmund

Infos zur Barrierefreiheit

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Innenstadt-Nord
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 23737 / 0231-50 24895

Fax:

0231-50 26269

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Leopoldstraße 16-20
44147 Dortmund

Infos zur Barrierefreiheit

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Huckarde
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 28451

Fax:

0231-50 28450

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Urbanusstraße 5
44369 Dortmund

Infos zur Barrierefreiheit

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Hombruch
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 28323

Fax:

0231-50 28343

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Harkortstraße 58
44225 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Hörde
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 24438

Fax:

0231-50 24425

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Hörder Bahnhofstraße 16
44263 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Eving
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 25451

Fax:

0231-50 27950

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

August-Wagner-Platz 2-4
44339 Dortmund

Infos zur Barrierefreiheit

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Brackel
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 24846

Fax:

0231-50 27960

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Brackeler Hellweg 170
44309 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Name der Behörde:
Sozialamt
Sozialbüro Aplerbeck
Grundsicherung im Alter u. bei Erwerbsminderung außerhalb v. Einrichtungen, Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb v. Einrichtungen, Dortmund Pass; Blindengeld; Hilfe für Gehörlose
Visitenkarte:
Telefon:

0231-50 29349

Fax:

0231-50 29353

Email:

sozialamt@dortmund.de

Öffnungszeiten:

dienstags, mittwochs und freitags geschlossen sonst nach Vereinbarung

Mo:
8:00 - 10:00
Di:
-
Mi:
-
Do:
8:00 - 10:00
Fr:
-

Anfahrt:

Adresse:

Aplerbecker Marktplatz 21
44287 Dortmund

Amtlicher Stadtplan

Google Maps

Fahrplanauskunft (VRR)

Radroutenplaner NRW

City-Parkleitsystem

Hilfen zum Erhalt und zur Erlangung einer Wohnung bei fristloser Kündigung und SGB XII Bezug Sofern gegen Sie eine fristlose Kündigung des Mietverhältnisses wegen bestehender Mietschulden ausgesprochen wird, besteht nach der Vorschrift des Sozialgesetzbuches XII die Möglichkeit, Ihnen Ihre Wohnung durch Übernahme der rückständigen Mieten zu erhalten. Alternativ kommt unter bestimmten Voraussetzungen die Anmietung einer anderen sozialhilferechtlich angemessenen Wohnung in Betracht kommen. Sollte bereits eine Räumungsklage erhoben worden sein, ein Räumungsurteil vorliegen oder aber die zwangsweise Räumung Ihrer Wohnung bevorstehen, ist unsererseits darüber hinaus im Regelfall eine Abklärung mit Ihrem Vermieter erforderlich. Abzuklären ist, ob Ihr Vermieter Ihrem Weiterverbleiben in der Wohnung zustimmt. Bei drohendem Wohnraumverlust können Hilfen zum Erhalt oder zur Anmietung einer anderen Wohnung gewährt werden. Bei drohendem Wohnraumverlust können Hilfen zum Erhalt oder zur Anmietung einer anderen Wohnung gewährt werden.

Diesen Service erhalten Sie

persönlich

schriftlich

Gebühren

Diese Leistung ist kostenfrei.

Voraussetzungen

Mietschulden können nur übernommen werden, wenn Ihre Wohnung sozialrechtlich angemessen und erhaltenswert ist. Darüber hinaus ist die Höhe der Gesamtforderung (Mieten, Kosten) ein Entscheidungskriterium für die eventuelle Übernahme. Hilfen zur Anmietung einer anderen Wohnung kommen in Betracht, wenn Ihre jetzige Wohnung unangemessen teuer oder groß und / oder die Summe der Forderungen (Mieten, Kosten) unangemessen hoch ist. Beziehen Sie laufende Leistungen Grundsicherung im Alter (Grusi) SGB XII und liegt eine fristlose Kündigung vor, dann wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige Sozialbüro. In allen anderen Fällen sprechen Sie bitte bei uns vor.

Unterlagen

Damit wir Ihren Anspruch klären und bearbeiten können, benötigen wir von Ihnen z.B.:
  • Einkommens- und Vermögensnachweise,
  • Kündigungsschreiben,
  • Klageschrift, Urteil,
  • Mitteilung des Gerichtsvollziehers,
  • Mietvertrag,
  • Mietzahlungsbelege,
  • lfd. Kontoauszüge seit Bestehen der Mietrückstände,
  • Nachweise über vorhandene Schuldverpflichtungen (z. B. Ratenzahlungen, Kreditverträge, Pfändungen).
Welche Unterlagen und Nachweise in Ihrer persönliche Situation erforderlich sind, sollten Sie jeweils ausgehend von der Besonderheit des Einzelfalles mit den zuständigen Mitarbeiterinnen des Sozialamtes abklären.

Fristen

Die Bearbeitungszeit ist abhängig von Ihrer Mitwirkung. Liegen alle Unterlagen die wir von Ihnen benötigen vor, können Sie die Bearbeitungszeiten im Einzelfall erfragen.

Rechtsgrundlagen

§§ 29, 36 Sozialgesetzbuch XII (SGB XII)
Statistikbild zur Erfassung der anonymisierten Aufrufzahlen

Footer area

Complementary Content
${loading}