Niederschrift

über die 7. Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde


am 24.04.2013
Sitzungssaal, Bezirksverwaltungsstelle Dortmund-Huckarde,
Rahmer Str. 15, 44369 Dortmund



(öffentlich)

Sitzungsdauer: 16:00 - 17:55 Uhr


Anwesend: 18 Mitglieder

a) Stimmberechtigte Mitglieder:


SPD

Harald Hudy, Bezirksbürgermeister


Iris Enke-Entrich, stv. Bezirksbürgermeisterin
Philipp Ackermann
Gerhard Hendler
Peter Jaskewitz
Anna Knaebe
Eckhard Knaebe
Simone Knipping
Britta Landmann
Nico Muschack
Joachim Wybierek

CDU

Thomas Bernstein


Claudia Brückel, stv. Bezirksbürgermeisterin entschuldigt
Peter Spineux
Dirk Wehmeier ab 16:30 Uhr, TOP 3.1

B90/Die Grünen

Thomas Althoff


Hasan Eker

Die Linke

Timm Schobert

NPD

Christian Galle





b) Mitglieder des Rates

Rita Brandt (SPD) nicht anwesend


Dirk Goosmann (SPD) nicht anwesend
Stefan Keller (SPD) nicht anwesend
Christiane Krause (CDU) nicht anwesend
Saziye Altundal-Köse (B 90/Die Grünen) nicht anwesend
Ursula Hawighorst-Rüßler (B 90/Die Grünen) nicht anwesend
Nursen Konak (Die Linke) nicht anwesend

c) Seniorenbeirat

Willi Breuckmann nicht anwesend


Dieter Siegmund

d) Integrationsrat

Emre Gülec nicht anwesend

e) Verwaltung

Frank Führer Bezirksverwaltungsstelle Do-Huckarde


Jürgen Göken Bezirksverwaltungsstelle Do-Huckarde
Petra Sundermann Bezirksverwaltungsstelle Do-Huckarde

Veröffentlichte Tagesordnung:

Tagesordnung (öffentlich)

für die 7. Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde,
am 24.04.2013, Beginn 16:00 Uhr,
Sitzungssaal, Bezirksverwaltungsstelle Dortmund-Huckarde,
Rahmer Str. 15, 44369 Dortmund






1. Regularien

1.1 Benennung eines BV-Mitgliedes zur Mitunterzeichnung der Niederschrift

1.2 Hinweis auf das Mitwirkungsverbot gem. §§ 31 und 43 Abs. 2 GO NRW

1.3 Feststellung der Tagesordnung

1.4 Genehmigung der Niederschrift über die 6. Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde am 27.02.2013





2. Einwohnerfragestunde (maximal 30 Minuten)

3. Berichterstattung

3.1 Schulbedarfsplanungen im Stadtbezirk Huckarde
Referent: Ralf Dallmann, Schulverwaltungsamt
Mündliche Berichterstattung

4. Anregungen und Beschwerden
- unbesetzt -

5. Finanzen und Liegenschaften

5.1 Jahresabschlussbericht 2012 über den Umsetzungsstand der BV-Maßnahmen und die Verwendung der Finanzmittel
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 09127-13)
Die Vorlage lag in der Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde am 27.02.2013 vor.

5.2 Unterstützung des Bert-Brecht-Gymnasiums bei der Schulhofgestaltung
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09666-13)

5.3 Musikinstrumente der Gustav-Heinemann-Gesamtschule
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09667-13)

5.4 Restmittelvergabe in Höhe von insgesamt ca. 2.000,- €
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09673-13)

6. Bürgerdienste und Öffentliche Ordnung

6.1 Wahllokale im Stadtbezirk für die Bundestagswahl am 22. September 2013
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 09497-13)

6.2 Einsatzkonzept Ordnungspartnerschaften
Überweisung: Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden aus der öffentlichen Sitzung vom 05.02.2013
(Drucksache Nr.: 07977-12-E2)

6.3 Quartierskümmerer im Stadtbezirk Huckarde
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09675-13)





6.4 Berichterstattung zum Hansa Revier Huckarde
Antrag zur TO (Fraktion B'90/Die Grünen)
(Drucksache Nr.: 09684-13)

7. Schulen

7.1 Sachstandsbericht zum Anmeldeverfahren 2013/14 an den Grundschulen
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 08815-13)

7.2 Informationen zu den Ergebnissen des Anmeldeverfahrens an den weiterführenden Schulen der Stadt Dortmund zum Schuljahr 2013/14
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 09461-13)

7.3 Reparatur des Flachdaches vom Glasgang an der Gilden Grundschule
Mitteilung (65)
(Drucksache Nr.: 08465-12-E1)

7.4 Sperrbügel an der Hangeney-Grundschule
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09668-13)

7.5 Ortstermin in der Droste-Hülshoff-Realschule
Antrag zur TO (Fraktion B'90/Die Grünen)
(Drucksache Nr.: 09685-13)

8. Kultur, Sport und Freizeit

8.1 Durchführung eines Eintagskönigschießens auf dem Schulhof der Alfred-Adler-Schule am 22.06.2013
Beschluss
(Drucksache Nr.: 09217-13)

8.2 Abbrennen eines Feuerwerkes auf dem Schulhof der Urbanus-Grundschule, Roßbachstr. 21, 44369 Dortmund
Mitteilung (40)
(Drucksache Nr.: 09374-13)

8.3 30. Kirchlinder Woche
Schreiben Interessengemeinschaft Kirchlinder Vereine e. V.
(Drucksache Nr.: 09551-13)








9. Kinder, Jugend und Familie

9.1 Angebotsstrukturen der Dortmunder Tageseinrichtungen für Kinder nach dem Kinderbildungsgesetz (KiBiz) ab dem 01.08.2013
Überweisung: Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie aus der öffentlichen Sitzung vom 20.03.2013
(Drucksache Nr.: 09363-13)

9.2 Schutzzaun auf dem Dach der Jugendfreizeitstätte Jungferntal/Rahm
Mitteilung (65)
(Drucksache Nr.: 08469-12-E1)

10. Soziales, Arbeit und Gesundheit

10.1 Vorstellung der neuen Leiterin des Begegnungszentrums Parsevalstraße 170
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09674-13)

11. Umwelt, Stadtgestaltung, Wohnen und Immobilien

11.1 Vorlagen der Verwaltung

11.1.1 Beteiligung der Öffentlichkeit zur Neufassung der Ordnungsbehördlichen Verordnung der Stadt Dortmund zur Ausweisung von Naturdenkmalen und geschützten Landschaftsbestandteilen (Naturdenkmalverordnung - NDVO) für den Bereich innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile und der Geltungsbereiche der Bebauungspläne
Empfehlung
(Drucksache Nr.: 08674-12)

11.1.2 Bauleitplanung; Änderung Nr. 1 des Bebauungsplanes Ma 111 - Stemmbrink - im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB
hier: I. Entscheidung über vorgebrachte Anregungen aus der öffentlichen Auslegung; II. Satzungsbeschluss; III. Beifügung der Begründung vom 22.10.2012
Empfehlung
(Drucksache Nr.: 09434-13)

11.2 Anträge der Fraktionen

11.2.1 Zeitlicher Parkraum an der Frohlinder Straße
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09669-13)

11.2.2 Holzzaun Gehweg an der OW IIIa (Mallinckrodtstraße) zwischen Winkelsiedlung und Revierpark
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09672-13)




11.2.3 Verkehrssituation auf der Deusener Straße
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09676-13)

11.2.4 Verbindungsweg vom Bärenbruch zur Straße Littgenloh
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09677-13)

11.2.5 Fußweg am östlichen Rand des Kommunalfriedhofes Kirchlinde
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09678-13)

11.3 Mitteilungen

11.3.1 Tempo 30-Zone Varziner Straße (ab Buschstraße bis Urbanusstraße)
Mitteilung (66)
(Drucksache Nr.: 08478-12-E1)

11.3.2 Elf Baumfällanträge im Stadtbezirk Huckarde
Mitteilungen (66)
(Drucksache Nr.: 09365-13)

11.3.3 Fahrplanwechsel Juni 2013
Schreiben DSW21
(Drucksache Nr.: 09552-13)

12. Anfragen

12.1 Öffnungszeiten der Fabido Kindertageseinrichtungen
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09679-13)

12.2 Solaranlage auf dem Deusenberg
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09680-13)

12.3 Sauberer Stadtbezirk Huckarde
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09681-13)

12.4 Service und Präsenzkräfte im Stadtbezirk Huckarde
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09682-13)

12.5 Baustellenausfahrt Baugebiet Rupinghofstraße/Welkenerstraße
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09683-13)


12.6 Anlegen einer radfahrgerechten Verbindung vom "Baugebiet Winkelstraße" zur Winkelstraße
Anfrage zur TO (Fraktion B'90/Die Grünen)
(Drucksache Nr.: 09686-13)

13. Beantwortung von Anfragen

13.1 Verkehrszählungen im Stadtbezirk Huckarde
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08265-12-E1)

13.2 Gehwegverbindung von der Altfriedstraße zur Unterführung Richtung Busbahnhof
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08476-12-E1)

13.3 Winterdienst an der Parsevalstraße, Fußwegabschnitte Friedrichsruher Straße/Varziner Straße und Großstraße/Varziner Straße
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08879-13-E1)

13.4 Kindergartenplätze in Deusen
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08040-12-E1)

13.5 Bericht der Verwaltung zum Planungs- bzw. Erledigungsstand bei der Grünanlage Jungferntalstr./Bothestr., 44369 Dortmund-Rahm
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08065-12-E1)

13.6 Nutzung der Elektro-Ladestation im Ortskern von Huckarde
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08882-13-E1)

13.7 Fortschritt Bärenbruchgraben
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08899-13-E1)

13.8 Kommunizieren Erzieher (m/w) und Kinder im städtischen Kindergarten an der Varziner Straße 20 in der türkischen Sprache?
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 09106-13-E1)

13.9 Durchgangsregelung des Tores und der Parkplatzbewirtschaftungsanlage
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08041-12-E1)





13.10 Instandsetzung Grünbereich im Innenhof der Gustav-Heinemann-Gesamtschule
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 04044-11-E3)

14. Mitteilungen der Geschäftsführung

14.1 Information zur Ausführung der Beschlüsse der Bezirksvertretung Huckarde
hier: Status in Ausführung und erledigt
Mitteilung Geschäftsführung
(Drucksache Nr.: 09638-13)


Der Bezirksbürgermeister Herr Hudy eröffnet die Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde. Er stellt die ordnungsgemäße Einberufung und Beschlussfähigkeit der Bezirksvertretung fest.

1. Regularien

zu TOP 1.1
Benennung eines BV-Mitgliedes zur Mitunterzeichnung der Niederschrift

Zur Mitunterzeichnung der Niederschrift wird Herr Jaskewitz benannt.

zu TOP 1.2
Hinweis auf das Mitwirkungsverbot gem. §§ 31 und 43 Abs. 2 GO NRW

Der Vorsitzende weist auf das Mitwirkungsverbot gem. §§ 31 und 43 Abs. 2 GO NRW hin und bittet, dieses zu beachten, sofern es im Einzelfall zutreffen sollte.

zu TOP 1.3
Feststellung der Tagesordnung

Die TO wird erweitert um die TOP
5.5 Lärmschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Beleuchtungserneuerungsanlage im Familienzentrum KITA Heidegarten
Mitteilung (65)
(Drucksache Nr.: 08471-12-E1)
5.6 Neuverteilung zurückgeflossener investiver und konsumtiver Haushaltsmittel aus 2012
Gemeins. Antrag zur TO (SPD-Fraktion, CDU-Fraktion, Fraktion Bündnis '90/Die Grünen)
8.4 Veranstaltungen „alles rund ums Kind“ in der Eishalle des Revierparks Wischlingen
Mitteilung (32)
(Drucksache Nr.: 09751-13)

Die TOP 5.2, 5.3, 5.4 und 11.2.3 werden von den Antragstellern zurückgezogen.

Die TOP 7.1 und 7.2 werden im Zusammenhang mit der Berichterstattung zu TOP 3.1 behandelt.

Die Tagesordnung wird mit den Ergänzungen und Änderungen einstimmig bei 1 Enthaltung (Herr Schobert, Die Linke) genehmigt.




zu TOP 1.4
Genehmigung der Niederschrift über die 6. Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde am 27.02.2013

Die Niederschrift über die 6. Sitzung des Bezirksvertretung Huckarde am 27.02.2013 wird einstimmig genehmigt.

2. Einwohnerfragestunde (maximal 30 Minuten)

Es liegen keine Wortmeldungen vor.

3. Berichterstattung

zu TOP 3.1
Schulbedarfsplanungen im Stadtbezirk Huckarde
Referent: Ralf Dallmann, Schulverwaltungsamt
(Drucksache Nr.: 09777-13)

Der Bezirksbürgermeister begrüßt Herrn Dallmann (Schulverwaltungsamt).

Herr Dallmann stellt die Schulbedarfsplanungen im Stadtbezirk Huckarde vor und beantwortet diesbezügliche Fragen aus dem Kreis der Bezirksvertretung Huckarde Die von Herrn Dallmann vorgestellte Präsentation wird als Anhang zum Protokoll genommen.

Der Bezirksbürgermeister dankt Herrn Dallmann für die ausführliche Berichterstattung.

4. Anregungen und Beschwerden
- unbesetzt -

5. Finanzen und Liegenschaften

zu TOP 5.1
Jahresabschlussbericht 2012 über den Umsetzungsstand der BV-Maßnahmen und die Verwendung der Finanzmittel
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 09127-13)

Nach ausführlicher Diskussion der Frage, inwieweit eine umfassende Berichterstattung der Verwaltung zu allen Maßnahmen und künftigen Entwicklungen sinnvoll ist, wird dieses Ansinnen von der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis '90/Die Grünen vom Bezirksbürgermeister nicht befürwortet. Der Bezirksbürgermeister fordert die Fraktionen auf, konkrete Beratungsbedarfe zu benennen. Hierzu würden dann, wie bisher, Fachreferenten der Verwaltung eingeladen.

Beschluss:
Die Bezirksvertretung Huckarde nimmt den Jahresabschlussbericht 2012 zur Kenntnis.



zu TOP 5.2
Unterstützung des Bert-Brecht-Gymnasiums bei der Schulhofgestaltung
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09666-13)

Der Antrag wird vom Antragsteller zurückgezogen.

zu TOP 5.3
Musikinstrumente der Gustav-Heinemann-Gesamtschule
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09667-13)

Der Antrag wird vom Antragsteller zurückgezogen.

zu TOP 5.4
Restmittelvergabe in Höhe von insgesamt ca. 2.000,- €
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09673-13)

Der Antrag wird vom Antragsteller zurückgezogen.

zu TOP 5.5
Lärmschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Beleuchtungserneuerung im Familienzentrum KITA Heidegarten
Mitteilung (65)
(Drucksache Nr.: 08471-12-E1)

Herr Hendler (SPD-Fraktion) verweist auf den gemeinsamen Antrag der Fraktionen zum TOP 5.6, in dem die erforderlichen Mittel für diese Maßnahme berücksichtigt seien.

Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 5.6
Neuverteilung zurückgeflossener investiver und konsumtiver Haushaltsmittel aus 2012
Gemeins. Antrag zur TO(SPD-Fraktion, CDU-Fraktion, Fraktion B'90/Die Grünen)
(Drucksache Nr.: 09772-13)

Beschluss:
Der Antrag wird einstimmig bei 1 Enthaltung (Herr Schobert, Die Linke) beschlossen.











6. Bürgerdienste und Öffentliche Ordnung

zu TOP 6.1
Wahllokale im Stadtbezirk für die Bundestagswahl am 22. September 2013
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 09497-13)

Beschluss:
Die Bezirksvertretung nimmt die geplanten Wahllokale ohne Änderungsvorschläge zur Kenntnis.

zu TOP 6.2
Einsatzkonzept Ordnungspartnerschaften
Überweisung: Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden aus der öffentlichen Sitzung vom 05.02.2013
(Drucksache Nr.: 07977-12-E2)

Der Bezirksbürgermeister fasst die Diskussion dahingehend zusammen, dass die Präsenz der Ordnungspartner begrüßt werde, um das Sicherheitsgefühl in der Bevölkerung zu erhöhen. Eine Aufstockung des Personals und entsprechend intensivere Bestreifung von bestimmten Bereichen sei gewünscht, angesichts der Haushaltslage aber schwer zu realisieren.

Der Auszug aus der nicht genehmigten Niederschrift der Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung, Anregungen und Beschwerden vom 05.02.2013 wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 6.3
Quartierskümmerer im Stadtbezirk Huckarde
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09675-13)

Die Bezirksvertretung Huckarde folgt dem Vorschlag des Bezirksverwaltungsstellenleiters, den fachlich zuständigen Koordinator einzuladen.

Beschluss:
Der Antrag wird mit der o. g. Änderung einstimmig bei 1 Enthaltung (Herr Galle, NPD) beschlossen.

zu TOP 6.4
Berichterstattung zum Hansa Revier Huckarde
Antrag zur TO (Fraktion B'90/Die Grünen)
(Drucksache Nr.: 09684-13)

Beschluss:
Der Antrag wird einstimmig beschlossen.





7. Schulen

zu TOP 7.1
Sachstandsbericht zum Anmeldeverfahren 2013/14 an den Grundschulen
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 08815-13)

Beschluss:
Die Bezirksvertretung Huckarde nimmt den Bericht zum Anmeldeverfahren 2013/14 an den Grundschulen der Stadt Dortmund zur Kenntnis.

zu TOP 7.2
Informationen zu den Ergebnissen des Anmeldeverfahrens an den weiterführenden Schulen der Stadt Dortmund zum Schuljahr 2013/14
Kenntnisnahme
(Drucksache Nr.: 09461-13)

Beschluss:
Die Bezirksvertretung Huckarde nimmt den Bericht der Verwaltung zur Kenntnis

zu TOP 7.3
Reparatur des Flachdaches vom Glasgang an der Gilden Grundschule
Mitteilung (65)
(Drucksache Nr.: 08465-12-E1)

Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 7.4
Sperrbügel an der Hangeney-Grundschule
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09668-13)

Beschluss:
Der Antrag wird einstimmig beschlossen.

zu TOP 7.5
Ortstermin in der Droste-Hülshoff-Realschule
Anfrage zur TO (Fraktion B'90/Die Grünen)
(Drucksache Nr.: 09685-13)

Der Antrag wird in folgende Anfrage umformuliert:

Ansinnen der Schulleitung der Droste-Hülshoff-Realschule ist es, in einem Raum neben den Ausstellungsräumen der „AG gegen Rechts“ eine Cafeteria bzw. die Möglichkeit zur Betreuung von Besuchergruppen einzurichten. Die Bezirksvertretung Huckarde befürwortet diese Maßnahme. Es steht jedoch die Aussage im Raum, dass die fraglichen Räumlichkeiten, die hierfür vorgeschriebene Raumhöhe unterschreiten. Die Verwaltung wird hierzu um Auskunft über die maßgeblichen baulichen und rechtlichen Gegebenheiten gebeten, bzw. ob ein entsprechender Umbau möglich ist.




8. Kultur, Sport und Freizeit

zu TOP 8.1
Durchführung eines Eintagskönigschießens auf dem Schulhof der Alfred-Adler-Schule am 22.06.2013
Beschluss
(Drucksache Nr.: 09217-13)

Beschluss:
Die Bezirksvertretung DO-Huckarde beschließt einstimmig bei 2 Enthaltungen (Herr Schobert, Die Linke; Herr Althoff, Fraktion Bündnis '90/Die Grünen) die Durchführung eines Eintagskönigschießens auf dem Schulhof der Alfred-Adler-Schule.

zu TOP 8.2
Abbrennen eines Feuerwerkes auf dem Schulhof der Urbanus-Grundschule, Roßbachstr. 21, 44369 Dortmund
Mitteilung (40)
(Drucksache Nr.: 09374-13)

Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 8.3
30. Kirchlinder Woche
Schreiben Interessengemeinschaft Kirchlinder Vereine e. V.
(Drucksache Nr.: 09551-13)

Das Schreiben wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 8.4
Veranstaltungen "alles rund ums kind" in der Eishalle des Revierparks Wischlingen
Mitteilung (32)
(Drucksache Nr.: 09751-13)

Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.

9. Kinder, Jugend und Familie

zu TOP 9.1
Angebotsstrukturen der Dortmunder Tageseinrichtungen für Kinder nach dem Kinderbildungsgesetz (KiBiz) ab dem 01.08.2013
Überweisung: Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie aus der öffentlichen Sitzung vom 20.03.2013
(Drucksache Nr.: 09363-13)

Herr Bernstein (CDU-Fraktion) kritisiert die Einschränkung von Öffnungszeiten als nicht bedarfsgerecht.



Herr Althoff (Fraktion Bündnis '90/Die Grünen) begrüßt die Schaffung neuer Angebote im Stadtbezirk Huckarde in drei Einrichtungen, auch wenn diese sich wahrscheinlich nicht kurzfristig realisieren ließen. Um im Stadtbezirk auf Bedarfe reagieren zu können, müssten diese fortlaufend analysiert werden. Wichtig sei, dass die Schaffung von U3-Plätzen nicht zu Lasten der Ü3-Plätze erfolge.

Frau Enke-Entrich (SPD-Fraktion) hält zu lange Betreuungszeiten für nicht kindgerecht.

Herr Althoff verweist auf pädagogische Untersuchungen, die das Gegenteil belegten. Wenn eine Kita 12 Stunden geöffnet habe, bedeute dies nicht, dass auch das einzelne Kind 12 Stunden dort betreut würde. Längere Öffnungszeiten seien im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sinnvoll.

Über die Kenntnisnahme der Vorlage hinaus lässt der Bezirksbürgermeister über diese abstimmen.

Beschluss:
Die Vorlage wird mehrheitlich bei 1 Gegenstimme (Herr Galle, NPD) beschlossen.

zu TOP 9.2
Schutzzaun auf dem Dach der Jugendfreizeitstätte Jungferntal/Rahm
Mitteilung (65)
(Drucksache Nr.: 08469-12-E1)

Herr Jaskewitz (SPD-Fraktion) ist der Ansicht, dass die mitgeteilte Kostenschätzung auf dem Irrtum beruhe, die SAT-Anlage solle geschützt werden. Es sei aber lediglich eine Verlängerung des Zaunes um ca. 2 m gewünscht, um zu verhindern, dass Jugendliche außerhalb der Öffnungszeiten das Dach erkletterten. Nach einer Schätzung der Mitarbeiter der Jugendfreizeitstätte würden sich die Kosten hierfür auf ca. 1.000,- € belaufen. Er rege an, die Maßnahme aus Rückflüssen nicht verwendeter Haushaltsmittel zu finanzieren.

Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.

10. Soziales, Arbeit und Gesundheit

zu TOP 10.1
Vorstellung der neuen Leiterin des Begegnungszentrums Parsevalstraße 170
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09674-13)

Beschluss:
Der Antrag wird einstimmig bei 1 Enthaltung (Herr Galle, NPD) beschlossen.








11. Umwelt, Stadtgestaltung, Wohnen und Immobilien

11.1 Vorlagen der Verwaltung

zu TOP 11.1.1
Beteiligung der Öffentlichkeit zur Neufassung der Ordnungsbehördlichen Verordnung der Stadt Dortmund zur Ausweisung von Naturdenkmalen und geschützten Landschaftsbestandteilen (Naturdenkmalverordnung - NDVO) für den Bereich innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile und der Geltungsbereiche der Bebauungspläne
Empfehlung
(Drucksache Nr.: 08674-12)

Beschluss:
Die Bezirksvertretung Huckarde beschließt einstimmig bei 1 Enthaltung (Herr Galle, NPD) folgende Empfehlung:

Der Rat der Stadt

1. nimmt den Bericht der Verwaltung zur Kenntnis und
2. beschließt, die Neufassung der Ordnungsbehördlichen Verordnung der Stadt Dortmund zur Ausweisung von Naturdenkmalen und geschützten Landschaftsbestandteilen (Naturdenkmalverordnung – NDVO) für den Bereich innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile und der Geltungsbereiche der Bebauungspläne des Stadtgebietes für die Dauer eines Monats öffentlich auszulegen.

Rechtsgrundlage:
§ 42 a Abs. 2 in Verbindung mit § 27 c Landschaftsgesetz NRW






















zu TOP 11.1.2
Bauleitplanung; Änderung Nr. 1 des Bebauungsplanes Ma 111 - Stemmbrink - im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB
hier: I. Entscheidung über vorgebrachte Anregungen aus der öffentlichen Auslegung; II. Satzungsbeschluss; III. Beifügung der Begründung vom 22.10.2012
Empfehlung
(Drucksache Nr.: 09434-13)

Beschluss:
Die Bezirksvertretung Huckarde beschließt einstimmig bei 2 Enthaltungen (Herr Schobert, Die Linke; Herr Galle, NPD) folgende Empfehlung:

Der Rat der Stadt

I. hat die im Rahmen der öffentlichen Auslegung des Entwurfes zur Änderung Nr. 1 des Bebauungsplanes Ma 111 – Stemmbrink – vorgebrachten Anregungen geprüft und beschließt, den Anregungen zu den Punkten 6.1 und 6.2 zu folgen und zu dem Punkt 6.3 nicht zu folgen.

Rechtsgrundlage:
§ 3 Abs. 2 Satz 4 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.09.2004 (BGBl. I S. 2414, BGBl. III/FNA 213 – 1).


II. beschließt die Änderung Nr. 1 des Bebauungsplanes Ma 111 für den unter Punkt 1 dieser Beschlussvorlage genannten Änderungsbereich mit dem durch Beschluss des Ausschusses für Umwelt, Stadtgestaltung, Wohnen und Immobilien vom 05.12.2012 offengelegenen Inhalt, jedoch mit der unter Punkt 7 dieser Beschlussvorlage genannten Änderung, als Satzung.

Rechtsgrundlage:
§ 13 i. V. m. § 10 Abs. 1 BauGB i. V. m. den §§ 7 und 41 Abs. 1 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NRW) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14.07.1994 (GV NRW S. 666, SGV NRW 2023).


III. beschließt, der Änderung Nr. 1 des Bebauungsplanes Ma 111 die Begründung vom 22.10.2012 beizufügen.

Rechtsgrundlage:
§ 9 Abs. 8 BauGB i. V. m. den §§ 7 und 41 Abs. 1 GO NRW.












11.2 Anträge der Fraktionen

zu TOP 11.2.1
Zeitlicher Parkraum an der Frohlinder Straße
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09669-13)

Beschluss:
Der Antrag wird einstimmig bei 1 Enthaltung (Herr Schobert, Die Linke) beschlossen.

zu TOP 11.2.2
Holzzaun Gehweg an der OW IIIa (Mallinckrodtstraße) zwischen Winkelsiedlung und Revierpark
Antrag zur TO (SPD-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09672-13)

Herr Althoff (Fraktion Bündnis '90/Die Grünen) verweist auf Anträge in gleicher Sache in der Vergangenheit. Die Verwaltung hätte hierzu mitgeteilt, dass der Zaun nur noch an den Stellen erneuert werde, an denen ein Abrutschen von Radfahrern verhindert werden müsse, ansonsten würden morsche Stellen entfernt.

Es besteht Einigkeit, den Antrag auf Reparatur des Zaunes auf den gesamten Bereich bis hin zur Arminiusstraße auszuweiten.

Beschluss:
Der Antrag wird mit der o. g. Änderung einstimmig beschlossen.

zu TOP 11.2.3
Verkehrssituation auf der Deusener Straße
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09676-13)

Der Antrag wird vom Antragsteller zurückgezogen.

zu TOP 11.2.4
Verbindungsweg vom Bärenbruch zur Straße Littgenloh
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09677-13)

Es wird festgestellt, dass die Fläche, auf der sich der Weg befindet, dem Umweltamt zugeordnet sei. Bislang hätten nicht die rechtlichen Voraussetzungen bestanden, einen befestigten öffentlichen Weg zu errichten. Der Antrag wird dahingehend erweitert zu prüfen, ob die rechtliche Möglichkeit besteht, den Weg zu einem öffentlichen Gehweg auszubauen.

Beschluss:
Der Antrag wird mit der o. g. Änderung einstimmig bei 1 Enthaltung (Herr Galle, NPD) beschlossen.


zu TOP 11.2.5
Fußweg am östlichen Rand des Kommunalfriedhofes Kirchlinde
Antrag zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09678-13)

Es besteht Uneinigkeit, ob bzw. welche Teile des Weges sich im städt. Eigentum befinden.

Beschluss:
Der Antrag wird mehrheitlich bei 1 Gegenstimme (Herr Galle, NPD) beschlossen.

11.3 Mitteilungen

zu TOP 11.3.1
Tempo 30-Zone Varziner Straße (ab Buschstraße bis Urbanusstraße)
Mitteilung (66)
(Drucksache Nr.: 08478-12-E1)

Wegen bestehenden Beratungsbedarfes wird die Angelegenheit noch nicht entschieden.

Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 11.3.2
Elf Baumfällanträge im Stadtbezirk Huckarde
Mitteilungen (66)
(Drucksache Nr.: 09365-13)

Die Mitteilungen werden zur Kenntnis genommen.

zu TOP 11.3.3
Fahrplanwechsel Juni 2013
Schreiben DSW21
(Drucksache Nr.: 09552-13)

Das Schreiben wird zur Kenntnis genommen.

12. Anfragen

zu TOP 12.1
Öffnungszeiten der Fabido Kindertageseinrichtungen
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09679-13)

Die Anfrage wird weitergeleitet.






zu TOP 12.2
Solaranlage auf dem Deusenberg
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09680-13)

Die Anfrage wird weitergeleitet.

zu TOP 12.3
Sauberer Stadtbezirk Huckarde
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09681-13)

Die Anfrage wird weitergeleitet.

zu TOP 12.4
Service und Präsenzkräfte im Stadtbezirk Huckarde
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09682-13)

Die Anfrage wird weitergeleitet.

zu TOP 12.5
Baustellenausfahrt Baugebiet Rupinghofstraße/Welkenerstraße
Anfrage zur TO (CDU-Fraktion)
(Drucksache Nr.: 09683-13)

Die Anfrage wird weitergeleitet.

zu TOP 12.6
Anlegen einer radfahrgerechten Verbindung vom "Baugebiet Winkelstraße" zur Winkelstraße
Anfrage zur TO (Fraktion B'90/Die Grünen)
(Drucksache Nr.: 09686-13)

Die Anfrage wird weitergeleitet.

13. Beantwortung von Anfragen

zu TOP 13.1
Verkehrszählungen im Stadtbezirk Huckarde
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08265-12-E1)

Herr Althoff (Fraktion Bündnis '90/Die Grünen) sieht seine Befürchtungen bezüglich zunehmender Verkehrsbelastungen bestätigt. Insbesondere im Zusammenhang mit der Errichtung der KV-Anlage sei zu verhindern, dass zusätzliche Verkehre den Osten des Stadtbezirkes belasteten.



Herr Hendler (SPD-Fraktion) erhofft sich in diesem Zusammenhang Lösungsansätze aus dem noch ausstehenden Verkehrskonzept für den Hafenbereich.

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.2
Gehwegverbindung von der Altfriedstraße zur Unterführung Richtung Busbahnhof
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08476-12-E1)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.3
Winterdienst an der Parsevalstraße, Fußwegabschnitte Friedrichsruher Straße/Varziner Straße und Großstraße/Varziner Straße
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08879-13-E1)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.4
Kindergartenplätze in Deusen
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08040-12-E1)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.5
Bericht der Verwaltung zum Planungs- bzw. Erledigungsstand bei der Grünanlage Jungferntalstr./Bothestr., 44369 Dortmund-Rahm
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08065-12-E1)

Die vorgelegte Planung wird begrüßt.

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.6
Nutzung der Elektro-Ladestation im Ortskern von Huckarde
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08882-13-E1)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.







zu TOP 13.7
Fortschritt Bärenbruchgraben
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08899-13-E1)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.8
Kommunizieren Erzieher (m/w) und Kinder im städtischen Kindergarten an der Varziner Straße 20 in der türkischen Sprache?
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 09106-13-E1)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.9
Durchgangsregelung des Tores und der Parkplatzbewirtschaftungsanlage
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 08041-12-E1)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

zu TOP 13.10
Instandsetzung Grünbereich im Innenhof der Gustav-Heinemann-Gesamtschule
Beantwortung der Anfrage
(Drucksache Nr.: 04044-11-E3)

Die Stellungnahme wird zur Kenntnis genommen.

14. Mitteilungen der Geschäftsführung

zu TOP 14.1
Information zur Ausführung der Beschlüsse der Bezirksvertretung Huckarde
hier: Status in Ausführung und erledigt
Mitteilung Geschäftsführung
(Drucksache Nr.: 09638-13)

Die Mitteilung wird zur Kenntnis genommen.



Hudy Jaskewitz Führer
Bezirksbürgermeister BV-Mitglied Schriftführer

Anlage:
(Siehe angehängte Datei: 24.04.13 - TOP 3.1.pdf)